Startseite > aktuell > 

Nobody forgotten, nothing forgiven!

Schnitt: Kathy Becker 
KameraAnja Sanchéz Lauti 


ACHTUNG - Aufgrund der G20 haben wir eine enorme Serverlast!
ihr könnt unsere Filme auch auf Youtube
und auf Facebook
sehen.


09.07.2017 Während die meisten der G20-Gipfelteilnehmer*Innen Hamburg bereits verlassen haben, sitzen einige Gipfel-Gegner*Innen noch immer in der Gefangenen-Sammelstelle und warten auf ihre Freilassung. Die Solidaritätsdemo zieht durch Harburgs Innenstadt zur Gesa und gibt die Botschaft mit: "Passt auf euch auf, guckt dass ihr nicht in ein Loch fallt, schaut was gut und was scheiße war, damit wir genauso kraftvoll das restliche Jahr weiter machen können!"
Den Film embedden (HTML-Code):
<iframe frameborder='0' width='640' height='385' src='http://graswurzel.tv/projekktor/projekktor_inframe.php?projekktor_id=310'></iframe>
Diese Seite nutzt den Open Source HTML5-Player Projekktor.
Über uns

Kontakt
Spenden
Selbstverständnis
Impressum
Ausstellung und Screenings
Kleiner Guide zur Medien-Koordination
Haftungsauschluss
Gästebuch
Solishop



Dieses Video im Social Web

graswurzel.tv im Social Web


News der letzten 30 Tage
Keine aktuellen News vorhanden.

Creative Commons License