Startseite > aktuell > 

Schlussakkord dem Drohnenmord - Lebenslaute Sommeraktion 2016

Schnitt: Marco Kühne Jan Hargus 
KameraMarco Kühne Jan Hargus 


29.08.2016 Die diesjährige Aktion der Gruppe Lebenslaute führte die Konzertmusiker_innen vor die Tore des AFRICOM in Stuttgart Möhringen. Mit ihrem Protest machen die Lebenslaute auf die von Stuttgart aus geplanten Kampfdrohnen-Einsätze der US-Streitkräfte auf dem afrikanischen Kontinent aufmerksam. Hier im AFRICOM werden die so genannten "KILL-LISTS" erstellt, die nach Zustimmung des US-Präsidenten zur extralegalen Ermordung von mutmaßlichen Terrorist_innen mittels Drohneneinsatz führen. Die Lebenslaute bezeichnen dies als Völkerrechtswidrig und setzen sich für eine Schließung des AFRICOM ein.
Den Film embedden (HTML-Code):
<iframe frameborder='0' width='640' height='385' src='http://graswurzel.tv/projekktor/projekktor_inframe.php?projekktor_id=273'></iframe>
Diese Seite nutzt den Open Source HTML5-Player Projekktor.
Über uns

Kontakt
Selbstverständnis
Impressum
Ausstellung und Screenings
Kleiner Guide zur Medien-Koordination
Haftungsauschluss
Gästebuch
Solishop



Dieses Video im Social Web

graswurzel.tv im Social Web


News der letzten 30 Tage
Keine aktuellen News vorhanden.

Creative Commons License