Startseite > aktuell > 

Gorleben 365: Der Schwarzbau geht weiter.

Schnitt: Marco Kühne Jonathan Happ Suse Neubronner 
KameraJonathan Happ 


27.01.2012 Mehr als 100 Menschen demonstrierten am Freitag, 27. Januar, am Erkundungsbergwerk in Gorleben ihre Ablehnung gegen den aus ihrer Sicht fortschreitenden Ausbau des Salzstocks zum möglichen Endlager. Mit Blockaden der Zufahrtsstraßen und Tore behinderten sie den wochentags 13 Uhr stattfindenden Schichtwechsel der Belegschaft. In der großen Zahl der Arbeiter_innen sehen sie einen Beleg, dass in Gorleben nicht nur erkundet, sondern das Bergwerk auch in Wirklichkeit zum Endlager ausgebaut wird. Nach mehr als einer Stunde Blockade fanden Werkschutz udn Polizei einen Weg die Belegschaft heraus- und die Ablösung hinein zu schleusen.
Den Film embedden (HTML-Code):
<iframe frameborder='0' width='640' height='385' src='http://graswurzel.tv/projekktor/projekktor_inframe.php?projekktor_id=196'></iframe>
Diese Seite nutzt den Open Source HTML5-Player Projekktor.
Über uns

Kontakt
Selbstverständnis
Impressum
Ausstellung und Screenings
Kleiner Guide zur Medien-Koordination
Haftungsauschluss
Gästebuch
Solishop



Dieses Video im Social Web

graswurzel.tv im Social Web


News der letzten 30 Tage
Keine aktuellen News vorhanden.

Creative Commons License